Fotos und Gästebuch

Nachrichten von Kursteilnehmer:innen

Hallo Moni,
ich gebe ehrlich zu, dass ich zwar lieber faul auf der Couch liegen würde, aber das Yoga von Dir tut mir gut, d.h. ich hatte früher im Rücken schon Schmerzen, wenn ich mich leicht überanstrengt habe. Das ist nun seit dem Yoga nicht mehr, weshalb ich das auch weiterhin machen werde und meiner Couch wöchentlich eine Stunde Ruhepause gönne.
Viele Grüße Franz Ottmar
Liebe Moni!
Dein Kurs bereitet mir sehr viel Freude!
Zum einen fachlich! Du sagst die Übungen so gut an, dass ich das Gefühl habe, nicht mal hinsehen zu müssen! Deine Übungen stehen für mich immer in einem ausgewogenen Verhältnis (nach einer Bauchübung kommt etwas für den Rücken zum Bsp.) Das Warm Up ist super effektiv, macht mich warm, macht Lust aber nicht müde! Mein Rücken, das Wohlbefinden und mein Kopf fühlen sich danach so entspannt, trainiert und bewegt an. Als hätte ich einmal eine Rund um Massage bekommen! Klasse!
Aber auch menschlich! Du bist so eine Kanone! Du machst immer Freude und sogar krank stehst du vorne und trainierst mit uns! Hallo Powerfrau! Unglaublich! Ich komme ja auch dem Sport, hatte viele Trainer, viel Athletik und viele Menschen, die mor Übungen angesagt haben, du bist eine der Besten davon!!!!
Deine Kurs machen mir sehr viel Spaß und helfen mir, bei meinen Verspannungen. Ich finde es Klasse, dass du auch immer noch Alternativen parat hast, wenn eine Übungen mal nicht passt. Und trotz dass die Kurse derzeit leider nur online stattfinden können, schaust du trotzdem auf uns und korrigierst uns wenn dir was auffällt. Es ist mir sehr wichtig, dass ich die Übungen richtig ausführe. Du erinnerst immer so schön daran auf was man achten muss (Schultern runter, Knie hinter dem Fussgelenk....) Bei dir macht man nicht nur Gymnastik, damit man was gemacht hat. Bei dir macht man Gymnastik mit Achtsamkeit und das ist so vieeeel mehr und das spürt der Körper auch!!!!! Mir tun deine Kurse einfach richtig gut. Du machst das so toll!!!!! Ich hoffe, dass ich noch lange deine Kurse besuchen kann. DANKE Moni
Von Christina
Hallo Moni,
1. Der Kurs bereitet mir sehr viel Freude!
2. So richtig definierte Ziele hab ich nicht, aber es geht mir jedes Mal danach sehr gut!
außerdem find ich gut, dass du immer den Beckenboden einbeziehst und dass die Intensität im Laufe des Kurses gesteigert!
Viele Grüße, Eva
Ich freue mich jede Woche auf die Yogastunde bei dir, weil ich dabei super entspannen kann und davon auch immer etwas in den Alltag mitnehme. Ich finde es sehr schade, wenn ich wirklich mal an einer Stunde nicht teilnehmen kann. Die Videoaufzeichnung verwende ich meistens nicht, ich denke, ich brauche den festen Termin für die „Live“-Stunde. Was mir besonders gut tut sind die Übungen für Kopf, Nacken, Schultern, weil ich hier oft sehr verspannt bin und natürlich die Entspannungsübungen, am liebsten liegend mit den Beinen an der Wand hoch…
Danke dir für die schönen Stunden!

Ehemalige Werbeflyer & Aktionen

Yoga & Vitalfrühstück 2019

Flyer Front

Sprüche

Spruch Spruch

Flyer 2015

Flyer Front
Flyer Back

Yoga & Wandern 2013

Flyer Front
Flyer Back

Vitalfrühstück auf der Henneburg

Flyer Vitalfrühstück
Flyer Vitalfrühstück

Yoga & Wandern 2012

Flyer Front
Flyer Back

Zeitungsartikel:

Henneburgyoga: Artikel aus der Main Echo Zeitschrift "Main Land" (Juli 2014)

Artikel der Main Echo Zeitschrift "Main Land" Juli 2014 über das Yogafrühstück auf der Henneburg. (Hier geht es zum Artikel!)

Yoga  und  Massagen  im  Büro

Zeitungsbericht: Bote vom Untermain vom 28.12.2012

Eine  Massage  in  der  Mittagspause,  Yoga  mit  dem  Chef,  Krafttraining  zur  Stärkung  bürostuhlgeschädigter Rückenmuskeln  oder  ein  kurzes  Pausenschläfchen  im  firmeneigenen  Ruheraum.  Klingt  ungewöhnlich?  Immer  mehr Firmenchefs  sorgen  sich  um  die  Gesundheit  ihrer  Mitarbeiter.

Den ganzen Zeitungsartikel können Sie sich hier im .pdf Format downloaden: Referenzen: Yoga  und  Massagen  im  Büro

Grundschüler entspannen beim Yoga

Zeitungsbericht: Bote vom Untermain vom 25.07.2012

Faulbach Lena mag den »hüpfenden Baum« sehr, aber viel besser noch gefällt ihr das Stopp-und-Danke-Spiel. Johannes liebt es, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen, und Filomena kann es nicht leiden, wenn jemand redet, solange die Klangschale klingt. All diese Kinder besuchen an der Grundschule Faulbach den Yoga-Kurs, den Yogalehrerin Monika Schmitt in diesem Schuljahr im Rahmen der Ganztagsschule erstmals anbietet.

Den ganzen Zeitungsartikel können Sie sich hier im .pdf Format downloaden: Referenzen: Grundschüler

Gesundheitsschutz ganz groß geschrieben

Hofmann Personal kombiniert Mitarbeiterevent mit Gesundheitsschutz

Unter dem Motto „Fit für den Job“ veranstaltete die Hofmann Niederlassung ein außergewöhnliches Event für ihre Mitarbeiter. Diese konnten sich entweder hoch oben in den Bäumen eines Kletterwalds auspowern oder mit einer Diplom Fitness-Ökonomin Körper und Geist in Einklang bringen. ...

Den ganzen Zeitungsartikel können Sie sich hier im .pdf Format downloaden: Referenzen: Hofmann

Firmenfitness beim Konzept Medienhaus

Um den ganzen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf den Konzept Banner!

Konzept

Main Echo Ferienkalenderaktion

Yoga und Bogenschießen Ferienkalender: Während die Mütter Körper und Geist entspannen, feuern die Kinder auf Plastik-Tiere und Zielscheiben Dammbach Während Jungs und Mädels die Sehnen ihres Bogens spannen, lassen die Mütter ihre Seele beim Yoga baumeln: Am Freitag hat Moni Schmitt bei den Ferienspielen auf dem Hofgut Hundsrück bei Dammbach einen Yoga-Kurs für Mütter gegeben. Die Kinder trollten in Wald und Wiesen umher. Im Anschluss grillten sie gemeinsam mit ihren Eltern Würstchen am Lagerfeuer...

Den ganzen Zeitungsartikel können Sie sich hier im .pdf Format downloaden: Referenzen: Main Echo